Banner
Internationale Bauausstellung
Beitragsseiten
Internationale Bauausstellung
Preisgünstig
Betonmasse
Alle Seiten

Die Internationale Bauaustellung in Hamburg endete im November 2013 – aber die Bauten bleiben auch danach noch sehenswert.

Photosynthesengrün

Algenfassaden sind gewiss nicht neu – doch wie sie beim Projekt „BIQ“ genutzt werden, schon. Das Gebäude ist an der Südwest- und Südost-Seite mit gläsernen Elementen verkleidet, in denen Grünalgen durch die Sonne genährt und mit Luft versorgt, heranwachsen. Irgendwann werden sie herausgesaugt, getrocknet und als Biomasse zur Wärmeproduktion genutzt. Feine Sache, aber anlagentechnisch aufwendig. Der Rest des Hauses zeigt sich mit grasgrüner Putzfassade, das zurückgesetzte Dachgeschoss erfreut das Auge mit einem Blattornament in zwei Grüntönen. Störend hingegen die umlaufenden, rot-weißen Bänder, die vermutlich an eine Baustelle erinnern sollen. Nur: Warum?

Standort: Am Inselpark 17, Hamburg-Wilhelmsburg
Architektur: Splitterwerk, Graz
Bauherr: Otto Wulff Bauunternehmung, Hamburg mit SSC, Hamburg



 
 
Warum ist der Himmel blau? Wie kann ich Braun die Röte nehmen? Welche Musterkarten sind neu auf dem Markt? Diese und ähnliche Themen beschäftigen alle, die mit Farben umgehen. Aus unterschiedlichen Quellen finden Sie hier Nachrichten und Informationen aus der Welt der Farben.