Banner
    Home

Farbtonkarten aller
Hersteller.

Alle Farbtöne im
Überblick.

Die besten Farben aus
Ihren Bildern.


jetzt testen

Finden Sie Ihren
Farbton.


Farbharmonie mit System
Alte Fleischwarenfabrik

Die „Alte Fleischwarenfabrik“ in Oldenburg hat eine wechselvolle bauliche Geschichte hinter sich. Heute befinden sich in den historischen Gebäuden verschiedene städtische Behörden. Innerhalb von drei Jahren wurde der denkmalgeschützte Teil der Fabrik umgebaut und energetisch saniert. Eine Wärmedämmung an der Außenseite kam aufgrund der denkmalgeschützten Klinkerfassade der „Alten Fleischwarenfabrik“ nicht in Betracht. Als Lösung bot sich daher die Innendämmung an. So wurden insgesamt über 2.500 Quadratmeter Außenwandfläche innenseitig gedämmt. Verwendet wurde die Masterclima Calciumsilikatplatte von redstone. Damit wird eine effektive Wärmedämmung ebenso gewährleistet wie eine Schimmelpilzvorbeugung und Feuchteregulierung.

Weiterlesen...
 
Gründerzeit Villa, Riesa

Als der ATEA GmbH die Gründerzeitvilla in Dresden zur Sanierung anvertraut wurde, bestand dringender Handlungsbedarf. Aber ganz zerstört war der Charme der alten Gründerzeitvillaaus dem Jahr 1870 noch nicht. Nach wie vor gab es die gut erhaltene Loggia, schöne Terrassenfenster, kunstvolle eiserne Balkongeländer, Tafelparkett in einigen Räumen, alte Innentüren mit ihren Beschlägen sowie eine gestaltete Putzfassade mit stark strukturierten Eck-elementen und Sandstein-Gewänden, die in gutem Zustand schienen. Die Instandsetzung sollte zwei Ziele verfolgen: Erhalt und Restaurierung der vorhandenen, wertvollen Bausubstanz sowie energetische Sanierung nach neuestem Stand der Technik. Die Dämmung der gut erhaltenen Fassade stellte eine Herausforderung dar. Der Fassadenputz hatte, im Gegensatz zum Mauerwerk, eine erstaunlich feste Konsistenz und sollte erhalten werden.

Weiterlesen...
 
Kindergarten, Prosselsheim

Der Kindergarten in Prosselsheim ist ein Identifikationspunkt im Ort für mehrere Generationen. Das Gebäude stammt aus dem Jahr 1928. Die Fassaden sind in Muschelkalk-Sichtmauerwerk ausgeführt und geben dem Gebäude ein markantes Äußeres. In den Achtziger- jahren ging der Kindergarten in die Trägerschaft der Gemeinde über. 2009 wurde vom Gemeinderat die energetische Sanierung beschlossen mit dem Ziel, 50 Prozent Energie zu sparen. Zum Sanierungskonzept gehörten neue Fenster und eine neue Gasheizungsanlage. Wesentliche Frage war aber das Wie der notwendigen Dämmung, da eine Außendämmung nicht nur das Gesicht des Kindergartens, sondern die gesamte Ansicht der Umgebung verändert hätte.

Weiterlesen...
 
Waldseer Hof, Bodensee

Der 1510 erbaute Waldseer Hof, neben dem Bischofsschloss eines der ältesten Gebäude Markdorfs. Es war einst ein oberschwäbischer Klosterhof, dann eine Entbindungsanstalt und nach 1920 ein Altenheim. Erbaut wurde er als massives Steinhaus, im Gegensatz zu den damals üblichen Fachwerkgebäuden. Gut 200 Jahre später entstand die benachbarte Klosteranlage der Franziskanerinnen aus Bergheim, angelegt als offenes Viereck. Zuletzt diente das Kloster als Krankenhaus, bevor es – wie der Waldseer Hof – mehrere Jahre leer stand.

Weiterlesen...
 
Hilton Hotel, Berlin

Beim Berliner Hilton setzt man auf Sikkens-Produkte für die Renovierung der Fensterrahmen. Außerhalb der Hotel-Lobby verbinden in der Medien- und Gesellschaftswelt viele den Namen Hilton eher mit der Hotelerbin Paris Hilton. Mit ihrem schillernden Lebensstil zieht das mittlerweile 30-jährige „It-Girl“ bewusst das Interesse der Öffentlichkeit auf sich. Das Interesse von Fußgängern in Berlin richtete sich dagegen 2010 in der Nähe des Hilton Hotels auf die Maler vom Meisterbetrieb Mike Bedau. Sie beschichteten von März bis Dezember 2010 alle rund 800 Fenster des Hilton Berlin von außen.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL
 

Wozu diese Website?

farbtonkarte.de möchte die Online-Recherche nach Farbtönen vereinfachen und beschleunigen. Der Anwender erhält hier Tipps und Hinweise zur Farbgestaltung. Durch eine attraktive Darstellung der Inhalte soll zudem die Akzeptanz bunter Farbtöne bei Farben, Lacken, Putzen und Spezialbeschichtungen gesteigert werden. Unser Motto: Wir wollen die Welt bunter hinterlassen als wir sie vorgefunden haben!

Zielgruppe der Website sind Maler, Architekten, Farbgestalter, Bauherren aber auch Privatleute. Sie können sich über aktuelle Farbkollektionen informieren, können definierte Farbtöne recherchieren und sich ähnliche oder passende Farbtöne anzeigen lassen. Bei der Bildanalyse können sogar Farbtöne von Fotos bestimmt werden.